Videotechnik

Das Thema der Videoüberwachung wird immer aktueller. Viele Menschen wünschen sich auf öffentlichen Plätzen sowie um ihren privaten Bereich zu schützen eine Videoüberwachung. Die Videoüberwachung dient zur Prävention, Gebäudeüberwachung, Zutrittserfassung als auch unterstützend zur Aufklärung von Straftaten.

Aus diesem Grund arbeiten wir mit unseren langjährig bestehenden Partnern Dallmeier und Dekom zusammen. Dallmeier entwickelte die Multifocal-Sensortechnologie PANOMERA. "Panomera ist eine völlig neuartige und patentierte Kameratechnologie, die der Sicherheitsbranche insbesondere für die flächendeckende Absicherung weitreichender Areale völlig neue Möglichkeiten eröffnet." Im Gegensatz zu anderen Kameras bietet diese einen großen Vorteil, da nur wenige davon benötigt und installiert werden müssen und sie weitaus größere Flächen abdeckt.

Der nächste Vorteil liegt in der Wartung, da diese lediglich mit Hilfe einer Software vereinfacht wird. Das bedeutet, dass die Wartung nicht vor Ort stattfinden muss. Eine Inspektion vor Ort ist nur dann notwendig, wenn ein Hardware-Fehler auftreten sollte. Eine solch innovative Videotechnik eignet sich sowohl für öffentliche / gewerbliche Gebäude und Flächen, wie Einkaufszentren oder Parkplätze als auch für den privaten Gebrauch.

Die wichtigste Norm, die bei Überwachungsanlagen berücksichtigt werden muss, ist die ÖVE-Richtlinie R9.

Wir bieten Ihnen hierfür eine fachgerechte Planung und Montage.